SCHLIEßEN MENÜ

Das österreichische Bundesland mit der gleichnamigen Hauptstadt hat seinen Namen durch seine ursprüngliche Haupteinnahmequelle, die Salzgewinnung. Heute ist Salzburg vor allem als Geburtsland von Wolfgang Amadeus Mozart und für die berühmten Salzburger Festspiele weltbekannt.

Salzburg

Das österreichische Bundesland mit der gleichnamigen Hauptstadt hat seinen Namen durch seine ursprüngliche Haupteinnahmequelle, die Salzgewinnung. Heute ist Salzburg vor allem als Geburtsland von Wolfgang Amadeus Mozart und für die berühmten Salzburger Festspiele weltbekannt.

Das österreichische Bundesland mit der gleichnamigen Hauptstadt hat seinen Namen durch seine ursprüngliche Haupteinnahmequelle, die Salzgewinnung. Heute ist Salzburg vor allem als Geburtsland von Wolfgang Amadeus Mozart und für die berühmten Salzburger Festspiele weltbekannt.

Salzburg mit seiner zentralen Lage inmitten Europas ist vor allem als Kulturland weltbekannt. Die Schönheiten der Natur, die vielen Sehenswürdigkeiten, das breite Angebot an Freizeitaktivitäten, die jahrhundertelange Geschichte sowie die reiche volkskulturelle Tradition bilden die Basis für den Erfolg als Tourismusland mit jährlich rund 26 Millionen Übernachtungen.

Salzburg ist auch ein ökonomisch starkes Bundesland und zählt europaweit zu den dynamischsten Regionen und besten Investitionsstandorten. Klein- und Mittelbetriebe bilden das Rückgrat der Wirtschaft. Viele ausgezeichnete Ausbildungs und Forschungseinrichtungen und vier Universitäten haben hier ihren Sitz.

Die Salzburger Festspiele sind alljährlich Anziehungspunkt für Musikbegeisterte. Persönlichkeiten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Herbert von Karajan, Christian Doppler, Michael Haydn, Dietrich Mateschitz, Hermann Maier oder Marcel Hirscher waren und sind hier beheimatet. Zu den vielbesuchten Attraktionen zählen u.a. die Altstadt von Salzburg (UNESCOWeltkulturerbe), die Festung Hohensalzburg, die Großglockner Hochalpenstraße, der Nationalpark Hohe Tauern, die Krimmler Wasserfälle, die Eisriesenwelt sowie zahlreiche Burgen und Schlösser. 

Eckdaten

Hauptstadt:
Salzburg (154.300 Einwohner)
Berzirksgemeinschaften:
Salzburg-Umgebung (Flachgau), Hallein (Tennengau), St. Johann im Pongau, Zell am See (Pinzgau), Tamsweg (Lungau), Stadt Salzburg
Einwohner:
549.300
Bevölkerungsdichte:
77 Einwohner / km²
Fläche:
7.154 km²
Landeshauptmann:
Dr. Wilfried Haslauer

Stories

05.07.2019Salzburg

„Aktion scharf“ gegen unerwünschte Pflanzen

Riesen-Bärenklau-Einsatz der Berg- und Naturwacht

05.07.2019Salzburg

Die Bischofsmütze wird streng „bewacht“

Geologe kontrolliert regelmäßig den höchsten Berg des Dachsteinmassivs

Aktuelles

05.07.2019

Arge-Alp-Preis 2019

Im Jahr 2019 stand die Entwicklung des ländlichen Raums im V…

05.07.2019

Studierende sammeln praktische Muse…

Das Land fördert heuer Ferialp…

03.07.2019

Alle Facetten des Nationalparks ken…

Die Wandersaison im Nationalpa…