SCHLIEßEN MENÜ

Tessin ist der einzige italienischsprachige und südlichste Kanton der Schweiz mit den zwei Juwelen Lago Maggiore und Lago di Lugano.Tessin kombiniert mediterranes Klima, italienisches Flair und typisch schweizerische Tugenden.

Tessin ist der einzige italienischsprachige und südlichste Kanton der Schweiz mit den zwei Juwelen Lago Maggiore und Lago di Lugano.Tessin kombiniert mediterranes Klima, italienisches Flair und typisch schweizerische Tugenden.

Das Tessin, der einzige zur Gänze südlich der Alpen gelegene Kanton der Schweizerischen Eidgenossenschaft und zugleich der einzige italienischsprachige, hat eine zweifache Grenze: die Alpen im Norden und die politische Grenze im Süden. Durch den Kanton führen bedeutende europäische Verkehrswege: die Gotthardbahn und die Gotthardautobahn sowie die Autobahnroute über den San Bernardino.

Der Kanton Tessin ist ein Bindeglied zwischen verschiedenen Kulturen und zählt zu den europäischen Regionen mit dem größten Entwicklungspotenzial. Um seine Funktion als Mittler und Partner der benachbarten Regionen bestmöglich erfüllen zu können, investiert der Kanton gezielt in den Ausbau der Kompetenzen und der beruflichen Qualifikation seiner Menschen. Die drei wichtigsten Städte sind die Kantonshauptstadt Bellinzona (mit ihren Burgen, die UNESCO-Weltkulturerbe sind), Lugano, der drittgrößte Finanzplatz der Schweiz, und Locarno, wo jedes Jahr das Filmfestival stattfindet. Lugano am gleichnamigen See und Locarno am Lago Maggiore sind dank ihres mediterranen Klimas sehr beliebte touristische Ziele.

Weltoffenheit und die aktive Förderung der Gemeinsamkeiten und der Solidarität in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Alpenraums sind die Schwerpunkte und Ziele, die der Kanton Tessin seit Jahren erfolgreich verfolgt. 

Eckdaten

Hauptstadt:
Bellinzona (16.983 Einwohner)
Berzirksgemeinschaften:
Distretto di Bellinzona, Distretto di Blenio, Distretto di Leventina, Distretto di Locarno, Distretto di Lugano, Distretto di Mendrisio, Distretto di Riviera und Distretto di Vallemaggia
Einwohner:
43.876
Bevölkerungsdichte:
119 Einwohner / km²
Fläche:
2.812 km²
Landeshauptmann:
Christian Vitta

Stories

02.07.2019Tessin

Von Afghanistan nach Onsernone

Mike hat die ganze Welt bereist. Doch sein Herz ist immer im Onsernonetal geblieben. Wer seinen Fuss in den Garten der Villa Edera setzt, kann sich der Schönhei…