SCHLIEßEN MENÜ
Projekt

Sprachlernaustausch

Es handelt sich um ein Austauschprojekt für Schüler der sekundären Oberstufe der Altersgruppe 15-18 Jahre aus Italien und den Mitgliedsländern der ARGE ALP.

Das Projekt sah ursprünglich auf der Grundlage der Gegenseitigkeit einen einmonatigen bis max. zweimonatigen Schulbesuch italienischer Schüler in Schulen anderer Länder und umgekehrt von Schülern aus dem Ausland in Trentiner Schulen vor. In Abstimmung mit den Referenten der ARGE ALP-Länder, die an der letzten Sitzung am 7. Mai 2012 teilgenommen haben, wurde für den Austausch eine Dauer von zwei bis drei Wochen festgelegt. Die Festlegung erfolgt nach Abstimmung mit den betroffenen Schulen und den Gastfamilien.