SCHLIEßEN MENÜ
13.06.2019Trentino

Gemeinsame Maßnahmen zur Förderung des Fahrradtourismus

Das Projekt hatte zwei Zielsetzungen:

Phase 1: Erfassung und Bereitstellung eines zusammenhängenden Radwegenetzes in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und den Institutionen in den ARGE ALP-Ländern. Ziel ist die Erhöhung der Attraktivität für Radtouristen durch Übernachtungsangebote in Partnerbetrieben und die Bereitstellung einschlägiger Dienstleistungen in den Regionen.

Phase 2: Präsentation eines Pilotprojekts, in dem die Branchenteilnehmer zusammengeführt und wenigstens zwei Routen ausreichender Länge für einen mindestens viertägigen Aufenthalt ausgewiesen werden.

Infomaterial